Lehre

Seit 2006 bin ich regelmäßig in der universitären Lehre in Magister-, Bachelor- und Masterstudiengängen tätig. Ich habe an den Universitäten Wien und Bratislava, an der Kunstuniversität Linz, an der FH Joanneum in Graz und an der FH Campus Wien unterrichtet. Die Lehrinhalte orientieren sich an meinen Forschungsschwerpunkten in folgenden Bereichen:

  • Visuelle Kommunikation;
  • Politische Kommunikation;
  • Politisches Storytelling und Branding;
  • Visuelle Methoden;
  • Fotojournalismus und politische Bildverwendung.

Aktuelles: Lehre im Sommersemester 2021

Im Sommersemester 2021 biete ich an der Universität Wien vier Lehrveranstaltungen an. Das MA-Seminar Gewalt im Bild beschäftigt sich mit der Sichtbarkeit von Gewalt im Kontext von Krieg, Terrorismus und Extremismus. Das BA-Seminar Politische Memes analysiert die zunehmende Bedeutung von Memes für die politische Kommunikation. Die zwei BA-Seminare Qualitative Methoden widmen sich der Vermittlung qualitativer bildanalytischer Ansätze. Details zu den Inhalten und Zielen der Lehrveranstaltungen sowie organisatorische Informationen zu den Kursen (z. B. Termine, Anmeldeverfahren, Prüfungsmodalitäten) sind im Vorlesungsverzeichnis der Universität Wien abrufbar.

Im Rahmen des Lehrgangs „Digitalisierung, Politik, Kommunikation“ der FH Campus Wien biete ich gemeinsam mit Lukas Bauer das Wahlfach Kampagnenmanagement an.

Sprechstunden nach Übereinkunft

Wenn Sie eine Sprechstunde vereinbaren möchten, kontaktieren Sie mich bitte über meine Universitäts-Emailadresse petra[DOT]bernhardt[AT]univie[DOT]ac[DOT]at.