Ansichtssachen zur Wahl 2013

Spätestens wenn sich die Plakatflächen des Landes füllen und der Ton der politischen Auseinandersetzung rauer wird, lässt es sich nicht mehr ignorieren: wir befinden uns im Wahlkampf. Für PolitikwissenschaftlerInnen, die sich mit visueller Kommunikation beschäftigen, ist das eine aufregende Zeit. Wir warten mit Spannung auf neue Plakate, Wahlkampfspots oder TV-Debatten. Welche Strategien werden die Parteien …