Training

Als Trainerin für angewandte visuelle Kommunikation vermittle ich Grundlagen des Kommunizierens mit Bildern und der visuellen Strategieentwicklung. Dabei verbinde ich Erkenntnisse aus meiner wissenschaftlichen Arbeit zu visueller Kommunikation mit Methoden aus dem Training und Coaching (v. a. visuelle Prozessbegleitung, Graphic Facilitation, Visual Recording).

Zu meinen Auftraggeber:innen zählen u. a.

  • die Abteilung Personalentwicklung der Universität Wien,
  • die FH Campus Wien Academy,
  • die Bildungsabteilung der GPA-djp.

Trainings für politische Kommunikator:innen & visuelle Strategieentwicklung

Wie lassen sich Bilder in der politischen Kommunikation zielgerichtet einsetzen? Welchen Zusammenhang gibt es zwischen der Verwendung von Bildern und dem Aufbau von Images? Wie können Bilder politisches Storytelling unterstützen? Welche Schritte sind notwendig, um eine Bildstrategie zu entwickeln?

Mit diesen und anderen Fragen beschäftigen sich meine Workshops für politische Kommunikator:innen. Ein Schwerpunkt der Trainings liegt auf dem Einsatz von Bildern in Sozialen Netzwerken.

Trainings für Wissenschafter:innen

Wie lassen sich wissenschaftliche Inhalte mit Visualisierungstechniken strukturieren und didaktisch aufbereiten? Wie können Visualisierungen die Aufmerksamkeit eines Publikums gewinnen und das Verstehen und Erinnern von Informationen fördern? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigen sich meine Workshops für Wissenschafter:innen.

Ein Schwerpunkt der Trainings liegt auf der Anwendung von Visualisierungstechniken in der Hochschullehre. Anhand praxisnaher Beispiele lernen die Teilnehmer:innen Grundlagen des visuellen Lehrens und Lernens kennen, erweitern Schritt für Schritt das eigene kommunikative Repertoire und verstehen, warum ein Bild nicht automatisch mehr als tausend Worte sagt.